Vertriebstraining-Angebotsmanagement

„Neukundengewinnung und wirksame Vertriebsprozesse für erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen – der Wettbewerbsvorteil für KMU’s“
Angebotsmanagement

Unternehmen betreiben einen enormen Aufwand, um passende Anfragen für Ihre erklärungsbedürftigen Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. Die Ausarbeitung und Erstellung der Angebote, die Vorbereitung der Pitches und teilweise die Entwicklung von konkreten Lösungen und Plänen wird mit großer Sorgfalt und unter großem Einsatz von Ressourcen betrieben.
Leider vergessen viele kleine und mittelständische Unternehmen aber, dass ohne ein entsprechendes Angebotsmanagement viele Aufträge an ihnen vorbei gehen, weil der Wettbewerb näher am Kunden ist und damit direkten Einfluss auf die Kaufentscheidung des Kunden ausüben kann.

Wesentliche Themen des Vertriebstrainings sind der richtige Umgang mit eingehenden Anfragen, die abschlussorientierte Vorbereitung der Angebotskalkulation und -Erstellung sowie die zielgerichtete Angebotsverfolgung.

Sie lernen, wie Sie die eingehenden Anfragen richtig priorisieren, auf Basis eines am Abschluss orientierten Vorangebotsgesprächs die optimale Lösung für den Kunden anbieten und, wie sie mit einem professionellen Angebotsmanagement dem Kunden helfen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Zeitplanung für das Nachfassen von Angeboten und Ausschreibungen, die methodisch wirkungsvolle Vorgehensweise beim Nachfassen sowie die fachlich und sachlich versierte Einwandbehandlung.

INHALTE:

  • Umgang und Priorisierung eingehender Anfragen und Ausschreibungen
  • Vorbereitung und Ablauf eines abschlussorientierten Vorangebotsgesprächs
  • Training und Coaching der Vorangebotsgespräche
  • Die kundengerechte Gestaltung von Angeboten
  • Erstellung von Checklisten und Arbeitshilfen zur Organisation und Durchführung der Angebotsverfolgung
  • Planung und Organisation der professionellen Angebotsverfolgung
  • Angebotsverfolgung und Nachfassen in der Praxis – Training und Coaching
  • Wirkungsvolle Einwandbehandlung zur Vermeidung von Preisschlachten
  • Angebotsverfolgung als Vorbereitung des Vertragsabschlusses/Auftrags

ANGEBOTE:

  • Inhouse-Seminare und Trainings
  • Impulsvorträge, Kamingespräche, Round-Tables
  • Workshops
  • Intervalltraining
  • Persönliches Coaching
  • Gruppencoaching

Zielgruppe sind Geschäftsführer, Vertriebsleiter, Vertriebsingenieure sowie Vertriebsinnen- und –Außendienstmitarbeiter von KMU‘s

Honorare und Tagessätze: auf Anfrage

Sprachen: DE / EN